Donnerstag, 13. März 2014

Jeder Tag ist einzigartig


Herausgekommen ist eine spannende Sammlung von Bildern vereint mit Lyrik der alten und neuen Zeit.
Ein Schatz über das Glück, zusammengetragen aus der ganzen Welt; dargestellt in Bildern und entstanden in Momenten die es nur einmal gibt. Bilder gemalt aus den Gefühlen der Zeit.
Es erweitert unseren Horizont, öffnet uns aber auch die Augen für die kleinen Dinge, die das Leben so lebenswert machen und doch oftmals vergessen werden.
Was ist Ihr größter Traum?
Träume und Wünsche begleiten uns durchs Leben. Doch von was träumen die Menschen dieser Erde?
In diesen Bildern finden wir diese Träume wieder. Bilder aus einem Moment im Leben entstanden, der uns wichtig war und immer noch ist.
In Texten niedergeschrieben; die diese Momente des Gefühls, der Träume, der Freude in Worten fassen.
Wie in einem Ratgeber für Glück und Zufriedenheit, finden wir in diesem Buch für jeden genau das Richtige. Bild und Lyrik vereint für die schönsten Tage im Leben, für die Momente die sich nur einmal festhalten lassen.
Im Zentrum jedoch, steht ihr ganz persönlicher Moment:

                                    „Ihr einzigartiger Tag!“

Zitate berühmter Persönlichkeiten begleiten die Bilder bekannter und unbekannter Fotografen und Maler und machen den Band zu einem ergreifenden Zeugnis der Menschlichkeit.
Die emotionalen Bilder zeigen die innigste Verbindung, die zwischen Mensch und Tier und auch der Natur möglich ist, und machen deutlich, dass die Liebe auf der ganzen Welt dieselbe Sprache spricht.

Ich möchte mich bei allen bedanken, die mir dabei geholfen haben dieses einzigartige Buch fertigzustellen. Die mir ihre einzigartigen Bilder und
Texte zur Verfügung gestellt haben, um es mit der ganzen Welt zu teilen. Danke für eure Momente und eure Gedanken.


 Die mit den Hühner Lebt-by Peter Becker

  www.bilderdienst-spreewald.de


Das Beste vom Tag
Das Beste vom Tag ist schwer zu beschreiben,
wird nie lang genug Erinnerung bleiben;
vergesslich der Mensch, zu hektisch das Leben,
so sammelte ich, es mir aufzuheben.
Das Blatt ist nun voll, ich will es verdichten,
von all diesem Guten und Schönen berichten;
und bin ganz erstaunt, dass so viele Sachen
sich ständig ereignen und mich glücklich machen.
Doch sind auch Kritik und Zweifel dazwischen,
die in die Gedanken beim Lesen sich mischen:
das alles ist fort – geschehen, vergangen –
trotz allem Bemühen und allem Verlangen.
Und auch jeder Tag, der mir neu gegeben,
ist morgen Geschichte, ein gestriges Leben,
ein Nachruf der Zeit auf totes Geschehen,
den wir nur gefärbt uns im Rückblick besehen.
Was bleibt, ist Gefühl, das uns noch erfreut –
das Beste vom Tag ist jetzt und ist heut!

by Dirk Juschkat Lyrikband "Leise Gedanken", cenarius Verlag 2012





 apatche by Ute Mann- http://ranchoelcontento.de.tl




Wenn du nicht fliegen kannst, renne.
Wenn du nicht rennen kannst, gehe.
Wenn du nicht gehen kannst, krabble,
aber was auch immer du tust, du musst weitermachen.

 Martin Luther King1929-1968





by Esteban Argerich



Die Dunkelheit kann keine Dunkelheit vertreiben.
Nur Licht kann dies tun.
Der Hass kann keinen Hass vertreiben.
Nur Liebe kann dies tun.

 Martin Luther King 1929-1968




669163 by Helga Hauke-pixelio

Eine Zen-Geschichte:

Ein Weiser streute jeden Abend um sein Haus herum Samen aus.
Einer seiner Schüler, der ihn dabei beobachtete, fragte ihn eines Tages:
“Meister, warum streut ihr Samen um das Haus?”
“Um die Tiger fernzuhalten”, antwortete der Weise. Der respektvolle Schüler wagte es zu antworten;
“Aber Meister, es gibt keine Tiger in der Gegend!”
“Also ist meine Methode wirksam!”










Sie möchten noch mehr lesen?

Keine Kommentare:

Kommentar posten